Search
  • Termine nach Vereinbarung | 079 793 02 49
Search Menu

BIORESONANZ | COLORPUNCTUR

Die Bioresonanz ist eine komplementär-medizinische Heilmethode, die mit biologischen Informationen heilt. Von Dr. Ludwig wurde Ende der neunziger Jahre das erfolgreiche Bioresonanz-Therapiegerät entwickelt, das Color-Punctur.

Die Blockaden in der Grundregulation des Organismus werden durch heilende Informationen auf Akupunkturpunkte gelöst. Die blockadelösenden Informationen sind: Geomagnetfelder, alle Frequenzen des Sonnenspektrums, Schumannfrequenzen, zwölf Farben, Zusätze aus Heilpflanzen und Homöopathische Substanzen. Die Applikation der Informationen auf die Akupunkturpunkte geschieht ohne Nadeln, ist also schmerzfrei.

Das Prinzip dieser Therapie ist die Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Organismus.


Welche Krankheiten können mit Bioresonanz geheilt werden?

Akute und chronische Erkrankungen sind auf diese Weise heilbar. Allerdings dauert die Behandlung chronischer Störungen länger, oft über Monate mit einer Therapie pro Woche. Alle Störungen des Immunsystems im weitesten Sinne:

  • Allergien, Darmflorastörungen, Hauterkrankungen, Rheuma, chronische Infekte, Stoffwechselstörungen, Schadstoffbelastungen (z.B. Amalgambelastung).
  • Besonders erfolgreich ist die Therapie bei hyperaktiven Kindern (ADHS), die nicht psychisch krank sind, sondern an einer Störung des Kohlehydratstoffwechsels leiden.
  • Störungen der Darmflora haben deutlich zugenommen, v.a. im Form von Mykosen (Pilze). Diese belasten mit ihren Toxinen den ganzen Körper. Als Folgen zeigen sich Magen-Darm-Beschwerden, Hautkrankheiten, Mangelerscheinungen trotz gesunder Ernährung und chronische Müdigkeit.
  • Die Color-Punctur-Bioresonanz heilt die Darmflora ohne Medikamente. Mit dieser Form der Darmsanierung verschwinden die Mykosen.

Meine Ausbildung in Bioresonanz